Datenschutzrichtlinie

Dental Softworks

Diese Website www.dental-softworks.de ist ein Angebot der Dental Softworks GmbH, Scheuerbreite 9-11, 37194 Wahlsburg, Deutschland als Verantwortliche im Sinne von Art. 4 EU-Datenschutzgrundverordnung („DS-GVO“). Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter dataprotection@dental-softworks.com oder unserer Postadresse mit dem Zusatz „der Datenschutzbeauftragte“.

Ihre Bedenken betreffend Datenschutz sind wichtig für die Dental Softworks GmbH ("Dental Softworks", "Uns", "Wir" oder "Unser(e)") und die Wahrung Ihrer Privatsphäre und der Schutz Ihrer Informationen gehören zu unseren höchsten Zielen. Sie müssen wissen, welche Informationen über Sie durch unsere Webseite ("Service") gesammelt werden und wie Ihre Information verwendet werden könnten. Diese Datenschutzrichtlinie erklärt deshalb ebenfalls, welche Informationen wir über Sie sammeln können.

  1. Allgemeine Bemerkungen

Sicherheit und Schutz Ihrer persönlichen Daten während der Benutzung unserer Webseite sind ein wichtiges Anliegen von Dental Softworks GmbH und wir setzen uns dafür ein, dass die geltenden Datenschutzgesetze eingehalten werden.

Unsere Datenschutzrichtlinie soll Sie darüber informieren, welche Informationen und personenbezogenen Daten gesammelt werden, wie wir sie verwenden und was Ihre Möglichkeiten sind im Zusammenhang mit dem Sammeln und der Verwendung Ihrer Daten. Diese Richtlinie gilt für alle Kunden von Dental Softworks GmbH und Besucher der Webseiten von Dental Softworks GmbH. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, wie etwa Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

Ihre Daten werden gemäß dieser Richtlinie und der entsprechenden gesetzlichen Datenschutzvorschriften gespeichert, verarbeitet und verwendet.

Wir verarbeiten und verwenden Ihre Daten, um Ihnen die Benutzung der Website von Dental Softworks GmbH zu ermöglichen, sowie zu anderen Zwecken, welchen Sie zuvor zugestimmt haben.

Unsere Angestellten und Beauftragten, welche Ihre Anfragen bearbeiten, sind der Geheimhaltung verpflichtet.

Wir werden Ihre persönlichen Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte außerhalb der Dental Softworks GmbH weitergeben und Sie können die Zustimmung jederzeit widerrufen.

  1. Browser-abhängige Datenverarbeitung

Wie bei allen Webseiten, wird auch beim Zugriff auf die Dental Softworks-Webseite durch unseren Webserver temporär der Domain-Name oder die IP-Adresse des zugreifenden Computers gespeichert, ebenso wie das Zugriffsdatum, Datei-Anfragen durch den Besucher der Webseite (Dateiname und die dazugehörigen Daten der kompletten Internetadresse), der HTTP-Antwortcode, Browsertyp sowie die Größe der während der Sitzung übertragenen Dateien in Bytes. Diese Informationen sind notwendig, um die von Ihnen auf der Dental Softworks-Webseite angefragten Dateien zu übertragen, sowie aus Gründen der Systemsicherheit. Cookies (siehe Abschnitt 4 unten für nähere Einzelheiten) werden ebenfalls verwendet, um anonyme Verkehrsdaten von Anwendern unserer Webseite zu sammeln. Diese anonymen Verkehrsdaten können zu Marktforschungszwecken und der nachfrageorientierten Gestaltung unserer Webseite verwendet werden.

2.1.      Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird gemäß der Aussagen von Google nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht.

Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

 

  1. Verwendung persönlicher Daten, welche Sie uns freiwillig überlassen

3.1.      Allgemeine Kontaktaufnahme

Die Angabe Ihrer persönlichen Daten (z.B. Name, Adresse und Telefonnummer) ist gänzlich freiwillig. Sie bestätigen Ihre Zustimmung durch das Senden der Daten, welche Sie in ein vorgesehenes Kontaktformular auf der Webseite eintragen. Sie werden beispielsweise nach Ihren persönlichen Daten gefragt, wenn Sie zusätzliches Informationsmaterial bestellen, einen Termin vereinbaren oder uns eine E-Mail senden. Ihre Daten werden nur wie im Rahmen Ihrer Anfrage nötig genutzt. Wenn Sie uns durch das Senden Ihrer Daten Ihre Zustimmung erteilen, werden wir die Daten zusätzlich zur Verkaufsförderung nutzen und Ihre Daten werden daher in einer durch Dental Softworks unterhaltenen und durch die Dental Softworks GmbH genutzten Datenbank gespeichert, um Sie mit Informationen über Produkte, Dienstleistungen und Aktivitäten von Dental Softworks GmbH auf dem Laufenden zu halten. Sie können Ihre oben erwähnte Zustimmung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Um Ihre Zustimmung zu widerrufen, senden Sie bitte eine E-Mail an dataprotection@dental-softworks.com.

3.2.      Webshop

Wenn Sie in unserem Webshop bestellen möchten, ist es für den Vertragsabschluss erforderlich, dass Sie Ihre persönlichen Daten angeben, die wir für die Abwicklung Ihrer Bestellung benötigen. Für die Abwicklung der Verträge notwendige Pflichtangaben sind gesondert markiert, weitere Angaben sind freiwillig. Die von Ihnen angegebenen Daten verarbeiten wir zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Dazu können wir Ihre Zahlungsdaten an unsere Hausbank oder einen eingesetzten Online-Bezahldienst weitergeben.

Sie können freiwillig ein Kundenkonto anlegen, durch das wir Ihre Daten für spätere weitere Einkäufe speichern können. Bei Anlegung eines Accounts unter „Registrieren“ werden die von Ihnen angegebenen Daten widerruflich gespeichert. Alle weiteren Daten, inklusive Ihres Nutzerkontos, können Sie im Kundenbereich stets löschen.

Wir können die von Ihnen angegebenen Daten zudem verarbeiten, um Sie über weitere interessante Produkte aus unserem Portfolio zu informieren oder Ihnen E-Mails mit technischen Informationen zukommen lassen.

Ihre Daten werden nur solange verwendet, wie es für die bestehende Kundenbeziehung erforderlich ist. Ungeachtet dessen sind wir aufgrund handels- und steuerrechtlicher Vorgaben verpflichtet, Ihre Adress-, Zahlungs- und Bestelldaten für die Dauer von zehn Jahren zu speichern.

  1. Cookies
    4.1. Was sind Cookies?

    Ein Cookie ist eine kleine Datei, welche eine Zeichenreihe enthält, die an Ihren Computer übermittelt wird, wenn Sie eine Webseite besuchen. Wenn Sie die Webseite dann nochmals besuchen, erlaubt das Cookie dieser Seite, Ihren Browser wieder zu erkennen. Cookies werden üblicherweise nicht dazu benutzt, persönliche Daten zu speichern, können aber Anwenderpräferenzen und andere Informationen speichern. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er alle Cookies ablehnt oder Sie darüber informiert, wenn ein Cookie gesendet wird. Bitte befolgen Sie dazu die Anweisungen der Hilfefunktion Ihres Browsers bezüglich der Verhinderung sowie Löschung von Cookies. Einige Funktionen oder Dienstleistungen der Webseite könnten jedoch ohne Cookies nicht ordnungsgemäß funktionieren und wir empfehlen Ihnen deshalb, Cookies zu akzeptieren, so dass Sie unsere Webseite vollumfänglich nutzen können.

4.2.      Eingesetzte Cookies

Diese Webseite verwendet Polylang der WP SYNTEX (28, rue Jean Sebastien Bach, 38090 Villefontaine, France), https://polylang.pro/legal-notice/, um die vom Besucher ausgewählte Anzeigesprach für ein erneutes Besuchen der Webseite zu speichern und anzuwenden. Dieses Cookie speichert keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen zu den Polylang-Cookies finden sie unter https://polylang.pro/legal-notice/ und https://polylang.pro/doc/is-polylang-compatible-with-the-eu-cookie-law/.

Diese Webseite verwendet Statcounter der Statcounter (Guinness Enterprise Centre, Taylor's Lane, Dublin 8, Ireland) https://statcounter.com/about/legal/, um festzustellen ob ein Besucher das erste Mal unsere Webseite besucht oder schon vorher auf dieser zu Besuch war. Das ist für uns wichtig um die Popularität unserer Webseite festzustellen. Weitere Informationen zu den Cookies von Statcounter finden sie unter https://statcounter.com/about/cookies/.

Diese Webseite Cookies der Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) https://www.google.de/contact/impressum.html, Weitere Informationen zu sämtlichen, von Google verwendeten, Cookies finden sie unter https://policies.google.com/privacy/key-terms?hl=de&gl=de#toc-terms-cookie und den darauffolgenden Links.

  1. Weiterleitung von Daten an Dritte

Wir werden Ihre persönlichen Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiterleiten. Ihre persönlichen Daten werden nur in dem Umfang an Dritte weitergeleitet, wie es im Rahmen der Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendig ist, insbesondere innerhalb der Dental Softworks GmbH, gemäß Ihrer Zustimmung. Bei der Erhebung der Daten werden Ihnen die Empfänger oder Kategorien von Empfängern mitgeteilt. Wir werden Ihre persönlichen Daten an andere Parteien weder verkaufen, lizenzieren noch vermieten. Wir würden Ihre Informationen offen legen, wenn wir in gutem Glauben annehmen müssen, dass eine Offenlegung für die Einhaltung von Gesetzen, zum Zwecke der Strafverfolgung oder zur Befolgung von gerichtlichen Anordnungen notwendig ist, oder aber zum Schutz von Rechten, Eigentum oder Sicherheit einer anderen Person, einschließlich unseres eigenen Eigentums oder unserer Rechte.

Eine Weitergabe an externe Dienstleister kann im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung gemäß Art. 28 DS-GVO erfolgen. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen sowie die Bestimmungen der DS-GVO gebunden und werden regelmäßig kontrolliert.

  1. Soziale Netzwerke

Auf unserer Website finden Sie Verweise auf die Videoplattform Youtube. Erst wenn Sie auf die jeweilige Schaltfläche geklickt haben, werden Daten (Ursprungsseite, ggf. Nutzername, wenn Sie bei dem jeweiligen Dienst angemeldet sind, IP-Adresse) an den Plattformbetreiber übermittelt. Bitte informieren Sie sich in der Datenschutzerklärung des jeweiligen Plattformbetreibers über dessen Erhebung und Nutzung der Daten.

Ergänzend gelten die folgenden Datenschutzhinweise:

6.1    YouTube

Zur Darstellung unserer Videos verwenden wir den Videodienst der YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA („YouTube“).

Sofern YouTube-Videos direkt auf unserer Website eingebunden sind, wird der Inhalt des eingebetteten Videos von YouTube direkt an Ihren Browser übermittelt. Gleichzeitig werden bestimmte Daten von Ihrem Browser an YouTube übermittelt. Dies geschieht unabhängig davon, ob Sie das Video anklicken oder nicht. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die YouTube auf diesem Weg erhebt. Nach unserem aktuellen Kenntnisstand handelt es sich um folgende Daten, insbesondere zur Darstellung der eingebetteten YouTube Videos:

  1. besuchte Seite auf unserer Website, die das Video enthält,
  2. die allgemein durch Ihren Browser übermittelten Daten (IP-Adresse, Browsertyp und –version, Betriebssystem, Uhrzeit),
  3. bei registrierten und angemeldeten Youtube- bzw. Google-Nutzern, ihre Google-Benutzerkennung.

Eingebettete YouTube Videos können ebenfalls durch Browser Add-Ons ausgeblendet werden, so dass keine Datenerhebung durch YouTube stattfindet.

  1. Sicherheit

Bitte beachten Sie, dass ein Zugriff von Dritten nicht restlos ausgeschlossen werden kann, wenn Daten über das Internet übertragen werden. Da Dental Softworks GmbH noch keine verschlüsselten Übertragungsprotokolle verwendet, kann der Schutz vor unberechtigtem Zugriff nicht garantiert werden. Wir können nicht garantieren, dass Informationen oder persönliche Daten nicht missbraucht oder Dritten offengelegt werden. Wir können von Ihnen für Missbrauch oder Offenlegung nicht haftbar gemacht werden.

  1. Ihre Rechte

Wir geben Ihnen auf Anfrage gerne Auskunft über Ihre persönlichen Daten in unserer Datenbank. Die Auskunft ist kostenlos und wird sofort erbracht. Bitte nehmen Sie mit
dataprotection@dental-softworks.com Kontakt auf oder senden Sie uns eine schriftliche Anfrage mit der Post an Dental Softworks GmbH, Scheuerbreite 9-11, 37194 Wahlsburg, Deutschland oder per Telefax an die Nummer +49557299969100.

Neben dem Recht auf Auskunft haben Sie uns gegenüber auch folgende Rechte:

– Recht auf Berichtigung oder Löschung,

– Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,

– Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,

– Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Sollten Sie noch Fragen oder Vorschläge hinsichtlich Datenschutz haben, senden Sie uns eine E-Mail an die folgende Adresse: dataprotection@dental-softworks.com

  1. Änderungen

Das Recht, diese Informationen über den Schutz von Daten jederzeit zu ändern, ist vorbehalten. Die jeweiligen Änderungen werden hier bekannt gegeben, so dass Sie sich jederzeit darüber informieren können.

Letzte Änderung: 16. Mai 2018